· 

Hundeblogger-Domino

Hundeblogger-Domino? Ihr fragt euch jetzt bestimmt, was das ist, oder? Das Hungeblogger-Domino wurde von der lieben Julia von MiDoggy ins Leben gerufen. Es entspricht dem Prinzip von einem richtigen Dominospiel. Also ein passender Stein wird an den nächsten gelegt. Wir legen jetzt aber keine Steine aneinander sondern quasi einen Blog an den nächsten. 

 

Wir wurden also nominiert und zwar von der lieben Sabrina vom Blog Dietutnichts. Auch an dieser Stelle nochmal danke für eure lieben Worte <3 

Denn man muss nicht einfach nur einen Blog an den nächsten legen, sondern auch noch etwas dazu schreiben. Nämlich warum man genau diesen Blog ausgewählt hat. Ich möchte an dieser Stelle übrigens kurz erwähnen, dass wir Sabrinas Blog super klasse finden. Wir lesen ihn meistens zu unserem Morgenkaffee und es ist quasi schon Routine geworden :-)

Wir wurden also mit folgendem Bild nominiert: 

 

 

So und nun sind wir dran. Jetzt müssen wir 2 Blogs nominieren, die wir gerne lesen. Zugegeben: Mir ist die Auswahl nicht wirklich leicht gefallen. Denn mittlerweile lese ich einige Blogs sehr gerne und es fällt mir wahnsinnig schwer, mich jetzt für zwei zu entscheiden. Denn wie das bei Nominierungen immer so ist: Man will ja auch niemanden enttäuschen und am liebsten würde man alle auswählen. Ok, dann fangen wir mal an... Wir haben uns also für zwei Blogs entschieden und müssen laut Regeln 3 Gründe nennen, wieso wir diese Blogs gerne lesen:

Canistecture 

 

Der Hundeblog mit Herz für schwierige Hunde 

 

1. Anna schreibt ehrlich über das Leben mit schwierigen Hunden und stellt nicht alles immer nur durch die rosa-rote Brille dar. Denn genauso ist das Leben mit einem Hund. Es ist nicht immer einfach. 

2. Wir kennen uns nicht persönlich aber gerade in Sachen Hunde scheinen wir oftmals einer Meinung zu sein. Lemmy und Iggy erinnern mich sehr an Timmy. Timmy ist zwar nicht der "typische schwierige" Hund aber er hat eben auch seine Macken, die andere oft nicht verstehen können. 

3. Und an dritter Stelle möchte ich euch zwei ihrer Artikel verlinken, welche ich wie viele andere sehr gut finde: Die verbotene Kommunikation der Hunde oder Böser Hund, oder doch nicht?

Indianermädchen und Wildfang

 

Die Abenteuer zweier Aussies. Emmely und Hazel. 

 

1. Der gleiche Grund wie schon bei Anna. Lizzy schreibt ehrlich über das Leben mit ihren zwei Aussies. Gerade was Hazel und ihren Unfug angeht ;-) Denn genauso war Timmy damals auch. Was hat er nicht alles zerstört, an- und aufgefressen. Und sowas ist einfach absolut authentisch. Und es zeigt: Auch Aussies sind nur Hunde. Denn viele denken ja immer, dass sich so ein Aussie quasi von allein erzieht. 

2. Ich finde die Arbeit von Emmely und Lizzy total spannend. Denn Emmely hilft Kindern mit Autismus und begleitet Lizzy zur Arbeit. 

3. Ich mag es einfach, die drei quasi virtuell zu begleiten. Ich finde alle drei super sympathisch obwohl ich sie nicht persönlich kenne. Ich mag ihre Bilder und ich finde die beiden sind mit Abstand die hübschesten Aussies die ich "kenne". 

 

Anbei übrigens eines meiner Lieblingsbilder der drei Mädels. 

Ich hoffe, ihr beiden habt Lust mit zu machen und das Domino weiter zu führen :-) 


So und hier noch die Spielregeln: 

 

1. Erstelle einen Blogbeitrag und füge den Dominostein ein, mit welchem Du eingeladen wurdest und verlinke den einladenden Hundeblog.

2. Wähle zwei Hundeblogs aus, die Du gerne liest und erstelle für sie jeweils einen Dominostein (links Dein(e) Hund(e), rechts der/die des anderen Blogs).

3. Füge die Dominosteine ein und nenne jeweils 3 Gründe, warum Du diese Blogs gerne liest und verlinke sie über die entsprechenden Dominosteine.

4. Kopiere die Spielanleitung in den Beitrag.

5. Benachrichtige die ausgewählten Hundeblogs und lade sie ein das Dominospiel fortzuführen.

6. Nutze gerne den Hashtag #HundebloggerDomino beim Teilen des Beitrags auf Deinen Social-Media-Kanälen.

7. Habe viel Spaß!

 

 

Ihr wisst, ich hätte am liebsten noch einige mehr nominiert aber ich musste mich entscheiden. Aber ich bin mir sicher, unsere anderen liebsten Blogs kommen auch noch dran bzw. waren ja auch schon dran. Ich mag wohl einfach zu viele :-D 

 

Vielen Dank nochmal für die Nominierung und für die tolle Idee!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Indianermädchen & Wildfang (Donnerstag, 15 September 2016 18:28)

    Sooo viele liebe Worte..!
    Wir machen natürlich mit - auch wenn wir verschlafen haben, dass wir jetzt schon zum zweiten Mal nominiert wurden ..
    Liebste Grüße!