Liebster-Award IV

von Vicky 

 

Wir wurden vom lieben Shiva Wuschelmädchen und ihrem Frauchen Sandra zum Liebster-Award nominiert. Was das ist, haben wir hier schon einmal erklärt. Da wir gerne Fragen beantworten, sind wir auch diesmal wieder mit dabei :-) 

 

Von den beiden haben wir übrigens eine ganz wunderbare Leine und das passende Halsband dazu bekommen. Leider konnten wir euch noch kein Bild davon zeigen, da das Wetter so furchtbar matschig-eklig ist. Da Timmy ein kleiner Dreckspatz ist und das Set u.a. weiß enthält, haben wir das Halsband noch nicht draußen getragen. Aber sobald das Wetter schön ist, gibt es Bilder zu sehen. Versprochen. Übrigens... Auch ihr könnt euch von den beiden etwas schicken anfertigen lassen... Schaut also unbedingt mal auf dem Blog der beiden vorbei oder auf ihrer Facebook-Seite verflochten

 

Hier nun die Fragen...

 

Wie lange bloggst du schon?

 

Angefangen habe ich im Oktober / November 2014. Richtig regelmäßig wurde es allerdings erst im Januar 2015. Also seit gut einem Jahr sind wir nun regelmäßig am schreiben und es macht uns nach wie vor großen Spaß. 

 

Hast du einen bestimmten Rhythmus oder bloggst du, wann es gerade passt? 

 

Ich hatte mir vorgenommen immer am selben Wochentag neue Beiträge zu veröffentlichen. Aber durch meine damaligen unregelmäßigen Arbeitszeiten und Schichten, hat das nie so ganz geklappt. Zusätzlich habe ich mich durch diese festen Zeiten selber so sehr unter Druck gesetzt, dass ich mittlerweile dann blogge, wenn es passt. Aber mindestens einmal in der Woche. 

 

Hast du ein bestimmtes Thema - außer dem Hund - oder bloggst du einmal querbeet durchs Leben? 

 

Eine Zeit lang habe ich auf meiner Fotografie-Homepage ebenfalls gebloggt. Aber dadurch das ich kaum noch zum fotografieren von anderen Hunden kam, habe ich das wieder eingestellt. Deshalb gibt es neben dem Thema Hund in Zukunft auch auf Timmys Blog ein paar Beiträge zum Thema Fotografie. Ansonsten dreht es sich bei uns ausschließlich um das Thema Hund. Dabei allerdings querbeet. Von Beschäftigung, Erziehung bis hin zu alltäglichen Geschichten. 

 

Trägt dein Hund von der Stange oder nur Spezialanfertigungen? 

 

Sowohl als auch. Durch seinen breiten Brustkorb passen ihm nur wenige Geschirre perfekt. Deshalb trägt Timmy meistens maßgefertigte Geschirre. Jacken bekommt er von der Stange, da haben wir eine gefunden, die super sitzt. 

 

Pfote aufs Herz, geht dein Hund auch manchmal stiften oder klappt der Rückruf perfekt? 

 

Timmy läuft ausschließlich an der Schleppleine, da er ein absolut ambitionierter Spur- und Sichtjäger ist. Er konnte bis zu seinem 3. Lebensjahr freilaufen, aber seit seiner ersten Begegnung mit einem Reh war das vorbei. Er hatte damals Erfolg in Form vom selbst belohnenden Hetzen und diese Art der Belohnung konnte ich bisher nie toppen. Deshalb: Schleppleinenzwang. Aber wenn ich mir sicher sein könnten, dass im Umkreis von 10 Kilometern weder Hase, Fuchs noch Reh ist, könnte er frei laufen und wäre sogar sicher abrufbar ;-)  

 

Trockenfutter, Nassfutter, Barf oder was der Napf so hergibt? 

 

Barf. Falls im Urlaub keine andere Möglichkeit besteht, bekommt er da hochwertiges Nassfutter. Aber er bekommt ab und an auch mal unsere Reste dazu (Nudeln, Kartoffeln). 

 

Geschirr oder Halsband und warum? 

Auf großen Touren und in unbekannten Gebieten ausschließlich Geschirr. Wegen seiner Jagdleidenschaft fühle ich mich damit einfach sicherer. Außerdem läuft er auf unseren Touren an der Schlepp und die nutze ich nur mit Geschirr. Je nach dem wo wir sind, bekommt er noch ein Halsband um als doppelte Sicherung oder einfach als "Schmuck". Zu Hause im Dorf sind wir aber auch mal nur mit Halsband unterwegs. 

Schenkst du deinem Hund was zu bestimmten Anlässen oder auch mal zwischendurch? 

Ständig. Geburtstag, Ostern, Weihnachten, Valentinstag, Nikolaus. Mein Geburtstag. Herrchens Geburtstag. Ich finde da schon genügend Anlässe, um ihn Sachen zu schenken die er dringend braucht *räusper* ;-) 

Körbchen oder Bett? 

Tagsüber döst er auch mal in einem seiner 3 Körbchen vor sich hin. Meistens aber auf der Couch. Nachts schläft er mit im Bett.

Würdest du dich von deinem Hund trennen, wenn der Traumjob es erfordern würde?

Da ich derzeit vor einem beruflichen Wechsel stehe, kann ich sagen: NIEMALS. Für kein Geld der Welt. Für keinen Traumjob der Welt. Für nichts und niemanden in der Welt, würde ich Timmy abgeben. 

 

Wir bedanken uns für die Nominierung, werden aber niemanden weiter nominieren. Wer dennoch gerne Fragen beantworten möchte, darf sich hiermit nominiert fühlen und die oben stehenden Fragen ebenfalls auf seinem Blog / Facebookseite beantworten :-) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Damon Trueblood (Donnerstag, 02 Februar 2017 20:18)


    I couldn't refrain from commenting. Well written!

  • #2

    Marcel Niccum (Freitag, 03 Februar 2017 16:30)


    I enjoy what you guys are usually up too. This kind of clever work and coverage! Keep up the terrific works guys I've incorporated you guys to my personal blogroll.

  • #3

    Lindsey Napoli (Samstag, 04 Februar 2017 20:46)


    Everything is very open with a really clear clarification of the challenges. It was truly informative. Your site is very helpful. Thank you for sharing!

  • #4

    Delinda Boren (Sonntag, 05 Februar 2017 00:12)


    Hello, i think that i saw you visited my website thus i came to �return the favor�.I am trying to find things to improve my site!I suppose its ok to use a few of your ideas!!

  • #5

    Bethany Coombs (Sonntag, 05 Februar 2017 02:10)


    I just like the valuable information you provide in your articles. I'll bookmark your blog and check once more here frequently. I'm rather sure I will learn lots of new stuff right here! Good luck for the following!

  • #6

    Harold Lettinga (Sonntag, 05 Februar 2017 07:39)


    I was curious if you ever considered changing the page layout of your website? Its very well written; I love what youve got to say. But maybe you could a little more in the way of content so people could connect with it better. Youve got an awful lot of text for only having 1 or 2 images. Maybe you could space it out better?

  • #7

    Dovie Hansel (Mittwoch, 08 Februar 2017 09:28)


    Aw, this was an exceptionally nice post. Taking a few minutes and actual effort to create a very good article� but what can I say� I put things off a lot and don't manage to get nearly anything done.

  • #8

    Felix Sampson (Donnerstag, 09 Februar 2017 19:18)


    I was suggested this website by my cousin. I am not sure whether this post is written by him as nobody else know such detailed about my problem. You are wonderful! Thanks!